Internationaler Naturpark Bourtanger Moor –Veenland e.V.

Das Moor ist einzigartiger und sieht vollkommen anders aus als alle übrigen Landschaften Europas. Wer im Int. Naturpark Moor - Veenland auf Entdeckungsreise geht, erlebt die einmalige Tier- und Pflanzenwelt, wie z.B. das Farbenspiel von 30 unterschiedlichen Tagfaltern, nahezu 300 weitere Vogelarten und den blauen Moorforsch.

ACHT PFORTEN UND ENDLOSE WEGE

Der Naturpark Moor-Veenland lässt sich auf sehr unterschiedliche Arten erleben und erkunden und unsere acht Moorpforten öffnen Tür und Tor in diesen einzigartigen, schönen und spannenden Erlebnisraum, was früher schaurig und bedrohlich war. Auch mit dem Fiets- und Wanderknotenpunkten plant man ganz leicht und sicher seinen Weg durchs Moor.

Erblicke die Moorlandschaften durch die Augen eines Künstlers im Van-Gogh-Hause in Nieuw-Amsterdam, das Veenloopcentrum ist der Startpunkt vieler Natur-Exkursionen ins Bargerveen, das Deutsch-Niederländische Bienenzentrum zeigt uns das wichtigste Nutztier der Moor- und Heidelandschaften, die Collectie Brands macht die Kulturgeschichte der Region greifbar mit unzähligen Schaustücken, der Veenpark ist das größte Freilichtmuseum der Niederlande und entführt dich in den Alltag der Moorbauern am Ende des 19. Jahrhunderts, während das Emsland Moormuseum die Zeit von der ersten Besiedlung des Moores bis zu seiner heutigen Renaturierung zeigt, im Schmalspur-Museum Erica sieht man ein prägendes Stück Technikgeschichte und das Erdöl-Erdgas-Museum Twist, inmitten der größten Ölfelder Deutschlands gelegen, informiert anschaulich über den wichtigsten Rohstoff der mobilen Welt.

www.naturpark-moor.eu/

Van Gogh Huis Drenthe
Van Goghstraat 1
7844 NP
Veenoord/Nieuw Amsterdam
tel: 0591 - 555 600